Einengung des Ulnarisnerv am Ellenbogen (Kubitaltunnelsyndrom)

Die Einengung des Ulnarisnerv (Kubitaltunnelsyndrom, Sulcus ulnaris Syndrom) an der Innenseite des Ellenbogens führt zu Schmerzen und Irritationen in der Region und auch mit Ausstrahlung bis in den Ring- und Kleinfinger.

Neben Taubheitsgefühl können auch Lähmungserscheinungen auftreten. Zur Diagnose wird eine neurologische Messung der Nervenleitfähigkeit durchgeführt.  Mit einer Operation, die auch endoskopisch unterstützt durchgeführt werden kann,  wird der Nerv in der Rinne (Sulcus) am Ellenbogen befreit.